NdM-Nürnberg diskutiert am 26. September über die Wahl in Bayern

12Sep2018

NdM-Nürnberg diskutiert am 26. September über die Wahl in Bayern

“Rettet Bayern vor der AFD! Wählt die CSU! Doch nur Frauen und Migranten!” lautet die gewollt provokante Überschrift beim nächsten Treffen des Nürnberger NdM-Netzwerks am 26. September.

Am 14. Oktober wird in Bayern gewählt. Die Wahlkampagne hat schon längst die Landesebene verlassen und wurde zu einer gesamtdeutschen Debatte. Die Neuen deutschen Medienmacher*innen wollen nun darüber diskutieren, ob kommunale Wahltaktiken auf Landes- oder gar Bundesebene sinnvoll sind, wie wird die Vielfalt unserer Gesellschaft im bayerischen Landesparlament zurückgespiegelt und welche Rolle Politiker*innen mit Einwanderungsgeschichte im bayerischen Parlament spielen und spielen könnten.

Vor der Diskussion berichtet Réka Lörincz (Geschäftsführerin der AGABY – der Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns) von ihren Erfahrungen in der Arbeit mit Landtagsabgeordneten verschiedener Parteien.

Kommt vorbei und diskutiert mit:

Wann? Am Mittwoch, 26. September, ab 20 Uhr
Wo? Im Showroom Nordkurve in GOHO-Nürnberg (Rothenburgerstrasse 51 a, 90443 Nürnberg).

Interessierte und neue Gäste sind herzlich eingeladen.
Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

 

Categories

Comments