Wissen

Was Medienmacher*innen wissen sollten

Was ist der Unterschied zwischen Einwander*innen und Zuwander*innen? Warum gibt es eine Mehrheitsbevölkerung, aber keine Mehrheitsgesellschaft? Wieviele Journalist*innen aus Einwandererfamilien arbeiten in den deutschen Medien? Wie steht es um die Mediennutzung von Einwander*innen und ihren Nachkommen? Gesicherte Erkenntnisse rund um Medien in der Einwanderungsgesellschaft können Sie links, unter “Medien & Minderheiten”, einsehen. Des weiteren finden Sie Daten und Fakten zur Migration unterm Menüpunkt “Einwanderungsgesellschaft”.

Zudem gibt von den Neuen deutschen Medienmacher*innen ein Glossar mit Formulierungshilfen für die Berichterstattung, in dem wir hunderte von gängigen Begriffen rund um Migration & Integration erläutern und alternative Formulierungen anbieten. Das Glossar wird laufend aktualisiert und erweitert und ist als Broschüre sowie online verfügbar.

Außerdem arbeiten wir zum Thema Hate Speech und haben z.B. einen Leitfaden für Journalist*innen zum Umgang mit Hass im Netz erstellt, sowie einen Online-Helpdesk für Medienschaffende mit praktischer Hilfestellung für wirksame Gegenrede und mit vielen weiteren Infos entwickelt. Mehr dazu gibt es im Menü links unter „Hass im Netz“.