Projektassistent*in für NDO-Geschäftsstelle gesucht ab 15.6.2018

25Mai2018

Projektassistent*in für NDO-Geschäftsstelle gesucht ab 15.6.2018

Die neuen deutschen organisationen sind ein bundesweites Netzwerk von über 100 Initiativen, die sich für Vielfalt und gegen Rassismus engagieren. Die ndo sind eine postmigrantische Bewegung für ein inklusives Deutschland, das chancengerecht für alle ist. Die Geschäftsstelle wird gefördert durch die Stiftung Mercator und ist angesiedelt beim Verein „Neue deutsche Medienmacher“. Mit Kongressen, Workshops, Hintergrundgesprächen sowie aktiver Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wollen wir die Themen der postmigrantischen Gesellschaft hervorheben.
Für die Unterstützung unserer Arbeit suchen wir eine Projektassistent*in.

 

Projektträger sind die Neuen deutschen Medienmacher e.V.
Weitere Informationen zum Projekt: www.neue-deutsche-organisationen.de

 

WIR BIETEN

  • Eine spannende und kreative Arbeit in einem vielseitigen Team in Berlin
  • Einblicke in aktuelle Fragen von Inklusion, Antidiskriminierung und Migration
  • Eine 50%-Stelle mit Vergütung angelehnt an TVöD E9b
  • Beginn und Laufzeit: 15. Juni 2018 bis März 2019

 

AUFGABEN

  • Dokumentation der Aufgaben der Koordinierungsstelle
  • Verwaltung und Abrechnung von Zuwendungen, Administrative Assistenztätigkeiten
  • Betreuung der allgemeinen Projekt- und Finanzverwaltung
  • Rechnungsstellung und -prüfung
  • Statistische Auswertungen für die Projektleitung und Geschäftsführung
  • Vertragsmanagement und -verwaltung
  • Fortbildungsangebote im Rahmen von Personalentwicklung und Qualitätsmanagement sondieren und organisieren

 

ANFORDERUNGEN

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes sozialwissenschaftliches, volks- oder betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder qualifizierte Berufsausbildung mit mindestens 5 jähriger Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich, Verwaltungs- oder Organisationsbereich
  • Erfahrungen bei der Beantragung, Verwaltung und Abrechnung von Zuwendungen
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht, Zuwendungsrecht und Vereinsrecht
  • Kenntnisse der Anforderungen bei der Vergabe von Dienstleistungen
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook, Access)
  • Die Fähigkeit, Texte zu verfassen und gutes Ausdrucksvermögen
  • Belastbarkeit und Organisationsstärke, Engagement und Begeisterungsfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise und teamorientiertes Handeln
  • Diversity Kompetenz

 

Sie sind interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte ausschließlich elektronisch bis zum 12. Juni 2018 an info@neue-deutsche-organisationen.de

Categories

Comments