Projektleiter*in gesucht

17Apr2019

Projektleiter*in gesucht

Die Neuen deutschen Medienmacher (NdM) sind die größte Organisation von und für Journalist*innen mit Migrationshinter- und -vordergrund. Wir setzen uns dafür ein, dass sich die Vielfalt der Einwanderungsgesellschaft in der Berichterstattung
und in den Redaktionsräumen der deutschen Medien wiederfindet.  

Für ein Projekt im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Medientrainings für gemeinwesenorientierte Projekte), suchen wir zum 01.06.2019 eine*n Projektleiter*in in Teilzeit (50%), befristet auf 1 Jahr.

Wir bieten

  • Eine spannende Arbeit in einem vielseitigen Team in Berlin,
  • Einblicke in aktuelle journalistische Fragen zu allen Themen rund um Medien in der Einwanderungsgesellschaft und in die der Geschäftsführung einer renommierten Organisation mit rund 30 Mitarbeiter*innen,
  • die Chance, die Zukunft einer erfolgreiche NGO mit zu prägen und zu entwickeln,
  • eine 50% Stelle mit Vergütung angelehnt an TVöD E12,
  • mit Beginn 01.06.2019, Laufzeit bis 31.05.2020. 

Ihre Aufgaben  

Als Projektleiter*in

  • koordinieren Sie bundesweite Medientrainings für gemeinwesenorientierte und öffentlich geförderte Projekte
  • konzipieren Sie Module für Medientrainings im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, passen Sie vorhandene Module an und bereiten Workshops und Trainings je nach Zielgruppe vor,
  • unterstützen Sie die regionalen Ansprechpartner*innen vor Ort und koordinieren die Vor- und Nachbetreuung der Medientrainingsteilnehmer*innen,
  • pflegen Sie und bauen Sie unseren vorhandenen Trainer*innen-Pool weiter aus,
  • verwalten Sie Ihr Projektbudget.

Als Schnittstelle zwischen den lokalen Netzwerken und der Geschäftsstelle des Vereins in Berlin

  • vermitteln Sie Referent*innen, beantworten Anfragen und repräsentieren den Verein nach außen
  • pflegen Sie die lokalen Netzwerke des Neuen deutschen Medienmacher e.V. bundesweit
  • sind Sie zuständig für die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Kooperations-Anfragen 
  • erstellen Sie Texte für die interne und externe Kommunikation (Trainer*innenbriefings, Einladungstexte für Veranstaltungen, Newsletter für das Projekt).

Wir wünschen uns von Ihnen

  • dass Sie daran interessiert sind, eine Medienlandschaft zu fördern, die an Vielfalt und neuen Perspektiven interessiert ist,
  • Sie politisch, analytisch und wirtschaftlich denken,
  • Sie begeisterungsfähig sind und auch unter Zeitdruck effektiv arbeiten können, 
  • Sie gern organisieren,
  • Sie selbständig und teamorientiert arbeiten
  • und Humor haben.

Fachliche Anforderungen:

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Journalismus und/oder im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und bringen Kenntnisse im Bereich Projektarbeit mit,
  • Sie haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen und können hervorragend Texte verfassen, 
  • die Beantragung, Verwaltung und Abrechnung von Zuwendungen ist Ihnen nicht fremd, 
  • kaufmännische und verwalterische Tätigkeiten langweilen Sie nicht, 
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook, Access) sowie gute Kenntnisse im Umgang mit unterschiedlichen CMS und haben Freude daran, selbstständig neue Programme zu behändigen. 

Wir freuen uns darüber hinaus über

  • eine hohe Diversity Kompetenz,
  • einen reflektiven Umgang mit Diskriminierungserfahrung.

Sie sind interessiert?  

Bitte beachten Sie: Um Chancengleichheit zu fördern, haben wir uns für ein anonymisiertes Bewerbungsverfahren entschieden. Die Einladung zum Vorstellungsgespräch erfolgt somit ausschließlich auf Grund Ihrer Qualifikationen.  

Bitte nutzen Sie hierfür nur das Bewerbungsformular: einfach herunterladen, ausfüllen und per E-Mail an die NdM-Geschäftsstelle: bewerbung@neuemedienmacher.de

Bewerbungen von Menschen mit Migrationsvordergrund sind selbstverständlich ausdrücklich erwünscht. 

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören! 

Download Bewerbungsformular

Download Ausschreibung als PDF

Categories

Comments