“Wir bleiben im Gespräch”: Start des Medientrainings-Newsletters

06Jul2017

“Wir bleiben im Gespräch”: Start des Medientrainings-Newsletters

In den vergangenen Jahren wurden wir als Neue deutsche Medienmacher regelmäßig von anderen NGOs angefragt, ob wir ihnen nicht ein Medientraining geben könnten, was wir meist sehr gerne gemacht haben. Mit der Zeit kamen allerdings immer mehr Anfragen, die wir unmöglich alle bewältigen konnten – jedenfalls nicht “mal so nebenbei”. Umso besser, dass wir nun seit diesem Jahr im Rahmen des Projektkonzepts „House of Resources“ des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge Medientrainings unter dem Titel “Wir bleiben im Gespräch” anbieten können.
Nachdem wir die ersten Monate intensiv recherchiert, konzipiert und probiert, einen Trainer*innen-Pool erstellt und Seminarmaterialien produziert haben, wurden die ersten Trainings nun durchgeführt und wir sind mit der Resonanz mehr als glücklich: Die Rückmeldungen sind bisher durchweg positiv – so darf es gerne weitergehen. Und: Es gibt nun auch einen regelmäßig erscheinenden Newsletter im Projekt, mit dem wir zum einen über die verschiedenen Seminare informieren, aber auch Best-Practice-Beispiele vorstellen und Tipps für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit geben.

Hier geht es zur ersten Ausgabe des Newsletters.

Und hier könnt Ihr Euch für den Medientrainings-Newsletter anmelden.

Categories

Comments