Webinar für Mitglieder: Reich und schön mit den NdM – Tipps für Freie

17Mai2016

Webinar für Mitglieder: Reich und schön mit den NdM – Tipps für Freie

Symbolbild Webinare

Was sind angemessene Honorare? Wie betreibe ich Akquise? Wie funktioniert das eigentlich mit der Steuer? Was ist die Kleinunternehmerregelung? Wie stelle ich eine Rechnung formal korrekt? Wie werde ich KSK-Mitglied und lohnt sich das überhaupt? … Kommen Euch diese Fragen bekannt vor? Dann gibt’s nun endlich Antworten: Exklusiv für NdM-Mitglieder bieten wir künftig Webinare dazu an:

Reich und schön mit den NdM – Tipps für Freie

Die Liste an Fragen, die sich freie Journalist*innen beim Start in die Selbstständigkeit – manchmal auch weit danach – stellen, scheint endlos. Mit einigen praktischen Tipps ist es allerdings gar nicht so schwer, sich zwischen Steuererklärung und Buchhaltung, Selbstmarketing und Vernetzung zurechtzufinden. Ein Vorteil unseres NdM-Netzwerks ist ja, dass viele Kolleg*innen dabei sind, denen es zu Beginn ganz genauso ging und die ihr Wissen gerne teilen.

Wenn Ihr also vor genau diesen Fragen steht, dann nehmt an unserem ersten Webinar „Tipps für Freie“ teil, das am Donnerstag, den 23. Juni von 18 bis 19.30 Uhr als Google Hangout stattfindet.

Pro Webinar haben wir zehn Plätze zu vergeben, wir bitten also um verbindliche Anmeldung an info@neuemedienmacher.de bis 10. Juni. Wir vergeben die Plätze nach Reihenfolge der Anmeldung – alle Teilnehmenden bekommen dann eine Email, mit der wir noch einmal konkrete Fragen abfragen, um individuell auf die Informationsbedürfnisse einzugehen.

Technisch ist es so, dass Ihr für das Webinar einen Rechner mit stabiler Internetverbindung braucht – ein Google-Konto ist nicht nötig.* Eine kurze Anleitung bekommt Ihr nach erfolgreicher Anmeldung.

Wir freuen uns auf Euch!

* Korrektur vom 9. Juni 2016: Ein Google-Konto ist tatsächlich nicht nötig, um die Übertragung zu verfolgen – um aber direkt live Fragen stellen zu können, braucht Ihr es doch.

Categories

Comments