WANTED: Zwei Online-Redakteur*innen/ Journalist*innen für mehrsprachige Redaktion (Arabisch und Farsi/Dari) in Vollzeit

13Sep2016

WANTED: Zwei Online-Redakteur*innen/ Journalist*innen für mehrsprachige Redaktion (Arabisch und Farsi/Dari) in Vollzeit

Vielen Dank Euch! Auf unsere Ausschreibung haben sich so viele tolle Menschen gemeldet, dass wir leider keine weiteren Bewerbungen mehr entgegennehmen können. Wir entscheiden in Kürze über die Besetzung der Stelle.

—————————————————–

Die neuen deutschen Medienmacher (NdM) sind in Deutschland die einzige NGO von Medienschaffenden, die sich für mehr Vielfalt in den Medien einsetzen. Mit unterschiedlichsten Projekten und Aktionen sorgen wir für mehr Medienpersonal aus Einwandererfamilien und differenzierte Berichterstattung.

Für den Aufbau und die redaktionelle Betreuung einer bundesweiten Online-Informationsplattform für Geflüchtete und Neuzuwandernde suchen wir ab dem 01. Oktober 2016 professionelle Unterstützung.

Ihre Aufgaben

  • Recherche und Bündelung bereits bestehender mehrsprachiger Informationsangebote zur Erstorientierung für Geflüchtete und neuankommende Menschen in Deutschland (z.B. zum Asylverfahren, Unterbringen, Rechtsordnung, Bildung, Arbeit, Ausbildung, Nachrichten, Unterhaltungsangebote etc.)
  • Erstellen eigener journalistischer Texte und multimedialer Inhalte, z.B. durch Videos, Fotos, Grafiken und Animationen
  • Regelmäßiger Austausch mit unterschiedlichen Geflüchteten-Communities und projektrelevanten Akteur*innen für den zielgruppengerechten Ausbau der Infoplattform

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie können mediengerechte Inhalte konzipieren und erstellen und verfügen über eine ausgeprägte Online-Affinität.
  • Sie haben bereits Erfahrungen im journalistischen/ redaktionellen Bereich gesammelt und können sich für Web 2.0 und Social Media begeistern.
  • Sie verfügen über sehr gute schriftliche und mündliche Deutsch-, Arabisch- und/oder Farsi-/Darikenntnisse sowie über Stil- und Textsicherheit.
  • Sie haben sich bereits mit den Themen Flucht, Asyl oder „Ankommen in Deutschland“ beschäftigt.
  • Sie haben ein gutes Zeitmanagement sowie Organisationstalent, ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative, sind ein Teamplayer und haben Humor.
  • Sie teilen die Ziele der Neuen deutschen Medienmacher.
  • Erfahrungen im Umgang mit Content Management Systemen, sowie Bild-, Audio- und Videobearbeitungssoftware sind wünschenswert.

Wir bieten:

  • interessante Einblicke in interkulturellen Journalismus
  • ein sympathisches Netzwerk von Journalist*innen und Aktivist*innen
  • selbstständiges Arbeiten in einem sehr netten kleinen Team
  • eine Vollzeitstelle 40 Std./Woche in Berlin bis voraussichtlich Ende 2017, Option auf Verlängerung besteht
  • Vergütung in Anlehnung an TÖVD 13

Wenn alles passt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und ggf. Arbeitsproben, Artikel, Websites o.ä.) bis spätestens zum 20.09.2016 per E-Mail an rahner@neuemedienmacher.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausschreibung als PDF

Job Offer (English PDF)

Categories

Comments