Tacheles beim Nürnberger Netzwerktreffen am 22.3.

09Mrz2017

Tacheles beim Nürnberger Netzwerktreffen am 22.3.

Beim Nürnberger Netzwerktreffen im März wird Tacheles geredet: Die Heimatzeitung, der Heimatsender – Müssen sich die Medien neu erfinden, damit mehr Menschen mit Migrationsgeschichte sie lesen, hören oder sehen? Liegt es am gängigen Heimatbegriff oder braucht es vielleicht doch mehrsprachige Tageszeitungen oder Sendungen wie “Radio Z” sie bietet? Ist die Diskussion nur Bullshit und Menschen aus Einwandererfamilien müssen für ein hausgemachtes Problem der Redaktionen herhalten? Oder hat es doch Sinn, darüber nachzudenken, wie sich Menschen aus unterschiedlichen Kulturen mit einem Medium identifizieren? Lokalpatriotismus, der Dachverband aller Nationen? Spannende Fragen also für das Netzwerktreffen am Mittwoch, den 22. März, ab 20 Uhr, wie immer im Showroom Nordkurve in GOHO-Nürnberg (Rothenburgerstrasse 51 a, 90443 Nürnberg).

Interessierte sind herzlich eingeladen, für Getränke und Snacks ist gesorgt. Teilt den Hinweis auch gerne via Facebook und Twitter.

Und merkt Euch auch schon die nächsten Netzwerktermine und -themen vor:

  • Mittwoch, 26. April 2017 ab 20 Uhr: Stanley Lauer – Ein Dokumentationsfilm
  • Mittwoch, 31. Mai 2017 ab 20 Uhr: Torsten Groß – Interkultur? Transkultur? Globalkultur?
  • Mittwoch, 28. Juni 2017 ab 20 Uhr: Lesung mit Chris Toma – Moderation Natalie Keller
  • Mittwoch, 2. August 2017 ab 20 Uhr: Biergarten

Categories

Comments