Offener Brief zum Integrationsgesetz: “Dieses Gesetz spaltet”

09Mai2016

Offener Brief zum Integrationsgesetz: “Dieses Gesetz spaltet”

Das “Integrationsgesetz” ist ein Rückschritt in die 80er Jahre – warum wir einen “Integrationsvertrag für Alle” als neuen Gesellschaftsvertrag brauchen und kein Gesetz, das uns in die Spaltungen der Vergangenheit zurückführt – auch wenn diese so schön übersichtlich waren, erklärt der offene Brief, der vom “Rat für Migration” sowie “DeutschPlus – Initiative für eine plurale Republik e.V” und “Neue deutsche Medienmacher e.V.” als Träger der “Neuen deutsche Organisationen” unterstützt wird und am 5. Mai 2016 auf ZEIT Online veröffentlicht wurde.

Categories

Comments