“… noch viel Luft nach oben …”

12Aug2014

“… noch viel Luft nach oben …”

NdM-Mitglied Ferda Ataman im Gespräch mit der Internetredaktion des Goethe-Instituts über Journalist*innen aus Einwandererfamilien in den deutschen Medien.

Journalisten mit Migrationshintergrund – Ein verzerrtes Bild

Kulturelle Vielfalt ist in Deutschland längst Realität. In deutschen Redaktionen sucht man sie jedoch meistens vergebens. Journalisten mit Migrationshintergrund sind die Ausnahme – oder machen mit ihrer Geschichte Schlagzeilen.

Wie viele Migranten arbeiten in deutschen Redaktionen? Aktuelle und aussagekräftige Zahlen darüber sind schwer zu finden. „Die letzten Stichproben haben ergeben, dass die Redaktionen im Fernsehbereich am vielfältigsten aufgestellt sind, auch wenn dort noch viel Luft nach oben ist“, sagt Ferda Ataman vom Mediendienst Integration. Auch Online-Medien seien relativ bunt besetzt – vermutlich durch das vergleichsweise junge Personal. „Am meisten Nachholbedarf haben klassische Printmedien, besonders Lokalzeitungen“, so Ataman.

weiterlesen

Categories

Comments