Archive

19Jul2018

NdM-Stellungnahme: Asyltouristen, Transitzentren, Sekundärmigration?

Wortneuschöpfungen in der Asyldebatte müssen kritisch hinterfragt werden   Lob muss auch mal sein: Viele Medienhäuser haben in der Flüchtlingsdebatte der letzten Wochen die verrohende Sprache kritisch hinterfragt und nicht einfach übernommen. Auch wir als Journalist*innen, die sich für eine sachliche Berichterstattung im Einwanderungsland Deutschland einsetzen, haben uns in letzter Zeit sehr gewundert über Wortneuschöpfungen
02Mai2018

Stellungnahme: NdM fordern klare Positionierung der Politik gegen die massive Einschränkung der Pressefreiheit im EU-Land Ungarn

STELLUNGNAHME Berlin, 2. Mai 2018   Tag der Pressefreiheit am 3. Mai – Journalist*innen auf Ungarns schwarzen Listen   Zum Tag der Pressefreiheit fordern wir als Neue deutsche Medienmacher*innen deutsche und europäische Politiker*innen dazu auf, sich gegen die Einschränkung der Pressefreiheit in unserem EU-Nachbarland Ungarn einzusetzen. Insbesondere die CSU, die noch vor rund zwei Wochen die
10Apr2018

Handbook Germany: “Wir sind die digitale Verwandschaft der Geflüchteten.”

  www.handbookgermany.de für Geflüchtete und Neuzuwanderer jetzt in sieben Sprachen Wer neu nach Deutschland kommt, braucht Informationen. Das digitale Handbuch für Deutschland www.handbookgermany.de bietet Informationen für Geflüchtete und alle, die neu in Deutschland sind. Das Handbuch spricht ab jetzt sieben Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi und nun auch Paschtu (Afghanistan/Pakistan), Französisch (West- und Zentralafrika) und Türkisch. Sieben Sprachen
17Aug2017

“Es hat mir sehr viel Selbstbewusstsein gegeben”

Interviews mit Teilnehmer*innen unseres Traineeprogramms Ein Jahr lang wurden 25 Nachwuchsjournalist*innen mit Einwanderungsgeschichte und 25 Exilkolleg*innen von renommierten und erfahrenen Kolleg*innen im Rahmen eines Mentorings begleitet und unterstützt. Redaktionsbesuche bei der taz, Deutschlandfunk und SPIEGEL ONLINE, Seminare und etliche Veranstaltungen rundeten das einjährige Traineeprogramm ab.  Was haben die Teilnehmer*innen aus dieser Zeit mitgenommen? Fabian Scheuermann
21Jun2017

NdM-Sommerstammtisch in Berlin | 11. Juli im Südblock

Auf vielfachen Wunsch laden wir endlich wieder ein zum hochbeliebten Sommerstammtisch der Neuen deutschen Medienmacher  Dienstag, den 11. Juli, ab 19 Uhr Südblock, Admiralstraße 1-2, 10999 Kreuzberg, U-Bhf Kottbusser Tor Ein NdM-Treffen fast ohne Inhalt und Programm, aber dafür mit Spitzengelegenheiten zum (wahlweise) Plauschen/leidenschaftlich Diskutieren/Trinken/Kennenlernen/Netzwerken. Nebenbei berichten wir über unsere zahlreichen hervorragenden Projekte für mehr Vielfalt
10Mai2017

Alles neu macht der Mai: Unser Newsletter 05-2017

Den Mai-Newsletter haben wir mit Tränen in den Augen geschrieben – der Rührung und des Dankes! Nachdem im Januar in unsere Geschäftsstelle eingebrochen wurde und alle unsere Rechner flöten gingen, regnete es Leih-Computer, Büro-Asylangebote und sonstige Hilfe aller Art. Damit steht fest: Unsere Mitglieder sind die wunderbarsten des Universums! ❤️❤️❤️ Und wir konnten ganz ohne Pause an Projekten rackern, die die Welt verbessern: Handbook
30Mrz2017

Wir suchen Praktikant*innen

Du bist immatrikuliert und benötigst ein Pflichtpraktikum? Wir suchen immer wieder Praktikant*innen, die uns bei unserer Arbeit unterstützen. Wir bieten: Praktische und spannende Arbeitserfahrungen in einem vielseitigen Team in Berlin. Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen von Migration, Diskriminierung und Medien. Eine Aufwandsentschädigung von 450 €/Monat. Deine Aufgaben: Wir brauchen Unterstützung bei unserer täglichen Arbeit, insbesondere: bei
07Feb2017

Superwahljahr: Für wen schreiben wir?

Podiumsdiskussion “Rassismus in Deutschland” am 19. Januar in München   Jeden Tag erleben Menschen in Deutschland wegen ihrer äußeren Erscheinung rassistische Gewalt, dabei reicht die Palette von Einschüchterungen bis hin zu Brandanschlägen. Für Amnesty International ist jede rassistische Tat ein Angriff auf die Menschenrechte. Im Juni 2016 veröffentlichte die Organisation deswegen eine Bestandaufnahme. Im 84-seitigen
13Jan2017

Tüfteln, Schwitzen, Diskutieren: Das erste Jahr des Nürnberger Netzwerks

Die Nürnberger NdM-Netzwerkgruppe blickt nun auf ihr erstes Jahr zurück: Und es war ein gutes Jahr. Bei den monatlichen Treffens in der Nordkurve, den Räumen des gleichnamigen Kulturfördervereins, haben Medienschaffende aus Franken viel diskutiert und auch interessante Ideen ausgetüftelt. Der absolute Höhepunkt für sie war dabei der Politische Adventskalender.  “Meinung statt Schokolade” lautete die Devise
18Nov2016

Berichterstattung ohne Vorurteile: Journalisten-Handbuch zum Thema Islam erschienen

Kaum ein Thema wurde in Deutschland in letzter Zeit mehr diskutiert als die Frage, welchen Platz “der Islam” und Musliminnen und Muslime in Deutschland haben oder haben sollen. Dabei sind auch in den medialen Debatten immer wieder Vorurteile und Unwissenheit zu beobachten. Um dem entgegen zu wirken, hat der MEDIENDIENST INTEGRATION Anfang November ein “Journalisten-Handbuch
20Jul2016

NdM und CORRECT!V-Event: Visual Storytelling

Visual Storytelling 101 How to tell good story in the digital age – with Lam Thuy Vo Zeit 25.07.2016 19:00 – 21:00 Ort Correctiv Office Berlin Singerstraße 109 10179 Berlin Sprache der Veranstaltung: English Details Visual journalism is the new big thing. The New York Times wants to do 50% of its stories in a
17Mrz2016

Stellungnahme anlässlich des Abzugs von DER SPIEGEL-Korrespondent Hasnain Kazim aus der Türkei

Mit Bestürzung nehmen wir zur Kenntnis, dass der von uns geschätzte Kollege Hasnain Kazim von DER SPIEGEL als Türkeikorrespondent abgezogen wurde. Hintergrund: Kazim hat keine Verlängerung der türkischen staatlichen Presseakkreditierung bekommen. DER SPIEGEL konnte daher nicht mehr für seine Sicherheit garantieren. Hasnain Kazim hat kritisch und qualitativ einwandfrei über die Situation in der Türkei berichtet.
15Mrz2016

Daten und Fakten der OECD zur Integration

Die “Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung” (OECD) hat in den vergangenen Jahren mehrere Studien und Analysen zu unterschiedlichen Aspekten von Migration und Integration veröffentlicht, darunter jüngst den Leitfaden „Erfolgreiche Integration. Flüchtlinge und sonstige Schutzbedürftige“. Er gibt Empfehlungen dafür, wie die Neuzuwander*innen am besten unterstützt werden können. Wohl kaum ein anderes Thema beherrscht die politische
10Mrz2016

Der erste Newsletter des Jahres 2016

Wir ziehen um, unser Traineeprogramm startet und wir übernehmen die Koordination der “No Hate Speech Movement” Kampagne des Europarates. Das alles und noch viel mehr im ersten Newsletter des Jahres!  
09Mrz2016

Kritik an WDR-Plänen reißt nicht ab

Der Kölner Stadt-Anzeiger hat in seiner Ausgabe vom 4. März ausgiebig aus der Stellungnahme der Neuen deutschen Medienmacher zur Umstrukturierung des Funkhaus Europa-Programms zitiert.
15Okt2015

NdM-Netzwerktreffen Rhein-Neckar am 06. Oktober; so war’s!

Am 06. Oktober 2015 waren KollegInnen und Interessierte aus der Rhein-Neckar-Region aus Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigshafen, Heilbronn dazu eingeladen, als lokales NdM-Netzwerk Rhein-Neckar sich zu treffen und zu vernetzen. Wir haben bereits bestehende Projekte zu den beiden Themen Vielfalt in der Berichterstattung und Vielfalt in den Redaktionen Revue passieren lassen und anstehende neu diskutiert. Auch
27Apr2014

NdM Newsletter Januar 2014

Die Neuen deutschen Medienmacher schauen zurück auf ein erfolgreiches Jahr! Im Newsletter geben wir einen Überblick über unsere Arbeit im Jahr 2013, über die wichtigsten Projekte, Kooperationen, Tagungen und NdM-Veranstaltungen und was sonst noch Wesentliches geschah und geschehen wird. Viele Projekte, die wir in den letzten Jahren angeschoben haben, blühten und sprießen, so wie der
19Jan2014

KAUSA Medienpreis

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat am 1. Dezember 2011 zum zweiten Mal den KAUSA Medienpreis vergeben. Gewinner waren elf junge Journalisten, die über das Thema Migration, Integration und Bildung differenziert berichtet haben. Der 29-jährige Mehmet Ata vom Kölner Express hat in der Kategorie Print den Sonderpreis erhalten. Das Medienmacher-Mitglied sprach mit der
19Jan2014

„Wir wollen nicht nur lächeln“

„Wir wollen nicht nur lächelnde Moderatoren sein, sondern Reporter, Redakteurinnen und Entscheider auf der Chefetage. Wir wollen Themen setzen und Blickwinkel verändern.“ Unsere Vorsitzende, Sheila Mysorekar, im Gespräch mit Toumaj Khakpour vom österreichischen Standard. weiterlesen
19Jan2014

Neue Begriffe für die Einwanderungsgesellschaft

Die Ergebnisse des Workshops von April 2013 Auf die Wortwahl kommt es an – das gilt bei Debatten um Migration und Integration im öffentlichen Diskurs ganz besonders. Doch derzeit lässt sich eine große Unsicherheit bei Formulierungen beobachten: Warum soll man nicht mehr »Ausländerfeindlichkeit« sagen dürfen? Ist »Migrant« oder »Ausländer« die richtige Bezeichnung für »Menschen mit
06Dez2012

KAUSA-Medienpreis 2012 sorgt für medialen Kulturaustausch

Bei der diesjährigen Preisverleihung wurden neun junge Journalisten für hervorragende Print-, Hörfunk- und Fernsehbeiträge über Bildungswege von Migranten ausgezeichnet. Unter den PreisträgerInnen waren zwei Migrantinnen. Am 5. Dezember wurde im Haus der Bundespressekonferenz der KAUSA Medienpreis 2012 verliehen. Der aus den Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanzierte Preis wird das dritte Jahr in